Bürgermelder der Verbandsgemeinde

Der Bürgermelder bietet allen Bürgerinnen und Bürgern der Verbandsgemeinde Weida-Land   die Möglichkeit, Mängel und Hinweise, wie z.B. defekte Straßenbeleuchtung, Straßenschäden usw. online direkt an die Verwaltung zu senden. Die Meldung wird zum zuständigen Mitarbeiter  weitergeleitet. Zu beachten ist, dass die Meldung erst zu den Dienstzeiten veröffentlicht und bearbeitet werden kann. Wir werden uns um Abhilfe bemühen.

 



Neue MeldungSuche

  • Straßenbeleuchtung
    in Bearbeitung in Bearbeitung
    Die Straßenbeleuchtung in Obhausen Straße der Jugend 17 ist seit einigen Wochen defekt.
    Die Lampe ist bereits mit rot-weißen Band gekennzeichnet
    06268 Obhausen
    Straße der Jugend 17
    Gemeldet am: 16.01.2023 15:09 Uhr
    Bearbeitet am: 17.01.2023 16:40 Uhr
  • Straßenbeleuchtung
    in Bearbeitung in Bearbeitung
    Im ortst.Kuckenburg in der Dorfstrasse 27 und 29 sind 2 defekte Strassenlampen.
    Die Strassenlampen sind mit einem Band gegenzeichnet und die Leuchtmittel in der Lanmpe sind 125W HQL
    Zum reparieren reicht eine normale Schiebeleiter aus.

    Bitte um schnellstmöglich Reparatur.
    Vielen Dank.
    06268 Obhausen (Kuckenburg)
    Dorfstrasse 27 und 29
    Gemeldet am: 11.01.2023 09:38 Uhr
    Bearbeitet am: 11.01.2023 09:57 Uhr
  • Straßenbeleuchtung
    in Bearbeitung in Bearbeitung
    Im Ortsteil Nemsdorf sind seit Weihnachten zahlreiche Straßenlampen außer Betrieb. Von Göhrendorf kommend ab der Bahnbrücke ist dies scheinbar jede zweite, wobei am Abzweig Hauptstraße-Wahlberg 3 Lampen in Folge, sowie die am Wahlberg 1a/2 nicht brennen und es dort richtig finster ist. Ebenso zwischen Kindergarten und Dorfteich sind mehrere hintereinander nicht in Betrieb.
    06268 Nemsdorf-Göhrendorf
    Hauptstraße 36
    Gemeldet am: 03.01.2023 10:24 Uhr
    Bearbeitet am: 09.01.2023 10:12 Uhr
  • Straßenbeleuchtung
    in Bearbeitung in Bearbeitung
    Die Straßenbeleuchtung Pestalozzistraße 20 ist defekt.
    06268 Obhausen
    Pestalozzistraße 20
    Gemeldet am: 27.12.2022 19:48 Uhr
    Bearbeitet am: 09.01.2023 10:12 Uhr
  • Schäden im öffentlichen Raum
    in Bearbeitung in Bearbeitung
    Aufgrund einer nicht fachgerechten Verfüllung eines Leitungsgraben über den Hausplanweg in 06268 Kalzendorf ist es zu einer starken Absackung gekommen. Die Absackung stellt eine Gefahrenquelle dar und diese kann beim Befahren oder Belaufen des Hausplanweges zu Schäden an Fahrzeugen bzw. Verletzungen bei Personen führen.
    06268 Steigra (Kalzendorf)
    Hausplanweg
    Gemeldet am: 27.12.2022 13:01 Uhr
    Bearbeitet am: 09.01.2023 10:22 Uhr
  • Straßenbeleuchtung
    in Bearbeitung in Bearbeitung
    Die Straßenbeleuchtung Schulstraße 3a / Kirchstraße 17 in Nemsdorf-Göhrendorf ist defekt.
    06268 Nemsdorf-Göhrendorf
    Schulstraße 3a
    Gemeldet am: 15.12.2022 13:00 Uhr
    Bearbeitet am: 16.12.2022 11:50 Uhr
  • Straßenbeleuchtung
    in Bearbeitung in Bearbeitung
    Die Straßenbeleuchtung in der Mittelstraße / restl. Tränkstraße (FFW) ist seit letzte Woche Donnerstag ebenfalls außer Betrieb.
    06279 Farnstädt
    Mittelstraße 23
    Gemeldet am: 05.12.2022 08:43 Uhr
    Bearbeitet am: 06.12.2022 10:39 Uhr
  • Straßenbeleuchtung
    in Bearbeitung in Bearbeitung
    Seit Donnerstag Abend geht die Strassenbeleuchtung in der Weinbergsiedlung in Farnstädt nicht mehr.
    Mit freundlichem Gruß
    Sabine Mühlhauße
    06279 Farnstädt
    Weinbergsiedlung
    Gemeldet am: 02.12.2022 18:20 Uhr
    Bearbeitet am: 06.12.2022 10:26 Uhr
  • Straßenbeleuchtung
    in Bearbeitung in Bearbeitung
    Straßenlaterne Hallesche Straße 26 leuchtet nicht seid 3 Wochen.
    06268 Obhausen
    Halleschestraße 26
    Gemeldet am: 30.11.2022 21:59 Uhr
    Bearbeitet am: 06.12.2022 10:23 Uhr
  • Straßenbeleuchtung
    neu eingegangen neu eingegangen
    Die Straßenbeleuchtung in der Röblinger Straße / Ecke Wiesenweg bis zur Tränkstraße ist immer noch defekt. Falls dies Auswirkungen des Verkehrsunfalles sind, kann man ja vielleicht die anderen Straßenlaternen trotzdem wieder einschalten?
    Farnstädt

    Antwort

    Die Freischaltung der Straßenlampen in dem beschriebenen Straßenbereich kann nur erfolgen, wenn die durch den Verkehrsunfall beschädigte Lampe wieder in Betrieb genommen bzw. ausgetauscht werden kann. Hierfür sind entsprechende Tiefbauleistungen erforderlich. Die Fachfirma ist beauftragt und wird den Sachverhalt regulieren.
    Gemeldet am: 28.11.2022 13:40 Uhr
    Bearbeitet am: - Uhr
1-10 von 52

Kontakt

Verbandsgemeinde Weida-Land
  • Hauptstraße 43
  • 06268 Nemsdorf-Göhrendorf

E-Mail:
Web

Telefon:    034771- 9000
Fax:          034771- 90050




 

zurück