Sie befinden sich hier: Startseite » Vereine & Freizeit » Veranstaltungskalender
Bildung, Vorträge

SENIORENAKADEMIE DER KREISVOLKSHOCHSCHULE

15.05.2024 ab 14:30 Uhr

„Die deutsche Filmgeschichte in der Bundesrepublik“
Lesung in der Seniorenakademie Barnstädt

Die nächste Lesung in der Seniorenakademie Barnstädt, findet am Mittwoch, 15. Mai, 14.30 Uhr, im Gemeinde-Seniorentreff an der Grundschule (Steigraer Straße 5) in Barnstädt statt.

Referent zum Thema „Die deutsche Filmgeschichte in der Bundesrepublik“ ist Dr. Wolfgang Kubak.

Spielfilme in den bundesdeutschen Kinos – Ein ständiger Wechsel des künstlerischen Aufschwungs und geistiger Krisen. Mit dem Niedergang des Großdeutschen Reiches und der Befreiung Deutschlands brach auch das NS-geprägte „Hollywood“ in Babelsberg, München oder Wien zusammen. In allen Besatzungszonen konnten nun nicht nur neue Wege im Kino gegangen werden.

In den westlichen Zonen entwickelte sich sehr langsam eine neue Filmkultur, die sich anfänglich auch mit antifaschistischen Themen auseinandersetzte. Viele wissen vielleicht gar nicht, dass insbesondere die amerikanische Kinoindustrie schnellstmöglich mit Massen von US-Synchronfassungen den deutschen Markt beherrschen wollten. Das erschwerte erheblich eine eigene bundesdeutsche Filmproduktion. Mit dem „Schwarzwaldmädel“, einem seichten, fast unpolitisch, nicht in die Zeit passenden Thema, wurde das Genre des Heimatfilmes geboren.
Viele DEFA-Produktionen wurden hingegen verboten oder kamen Jahre später in die kleinen westdeutschen Studiokinos, wo auch noch Umschnitte vorgenommen wurden.

In seinem Vortrag lässt der Dozent die Anfänge des bundesdeutschen Films lebendig werden und scheut aber auch nicht den kritischen Blick mit Seitenhieben auf diese Filmkultur mit den vielen unbekannten Eingriffen der jungen BRD.

Die Veranstaltung finden in Zusammenarbeit mit der Kreisvolkshochschule Saalekreis und dem lokalen Bündnis für Familien im Landkreis statt.

Veranstaltungsort(e)

  • Barnstädt, Seniorentreff/Grundschule
    06268 Barnstädt
    Steigraer Str. 5
zurück